Rate mal die Musik

Wann? 03.06.2017 20:00 Uhr

Wo? Altes Gasthaus Kampmann, Krayer Str. 2, 44866 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Altes Gasthaus Kampmann | Die nun dritte Ausgabe der Veranstaltung „Rate mal die Musik“ findet diesen Samstag, den 03.06. um 20:00Uhr in der Gaststätte Kampmann Krayer Straße 2, 44866 Bochum statt. Durchgeführt wird sie vom Verein Zeitfrei e.V. Es werden insgesamt 30 Lieder nacheinander abgespielt, dabei muss erraten werden, wer das Lied singt, welchen Titel das Lied hat und aus welchem Jahr das Lied stammt. Mitmachen darf jeder gegen eine kleine Gebühr von einem Euro. Zu gewinnen gibt es natürlich etwas. Das eingenommene Geld wird dann dazu verwendet die Preise für die nächste Veranstaltung zu kaufen.

Die nun dritte Ausgabe

Mittlerweile findet die nun dritte Ausgabe der Veranstaltung statt. Bei der ersten Ausgabe wurde komplett gemischte Musik gespielt von den 70ern bis heute. Bei der zweiten Ausgabe gab es dann Schlager- Ballermannspezial. Diesmal wird wieder komplett gemischte Musik gespielt.
„Bei den Mitspielern kommt diese Veranstaltung wirklich sehr gut an und wir freuen uns neben Bingo und den anderen Veranstaltungen, wieder eine erfolgreiche Abendbeschäftigung für die Leute anbieten zu können“, so die Leiterin für Veranstaltungen für Erwachsene und Senioren Susanne Bazan.

Interessierte sind herzlich willkommen!

Der Verein trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat in der Gaststätte Kampmann,
44866 Bochum Krayer Straße 2 um 18:30Uhr.

„Wir freuen uns immer über neue Gesichter und hoffen, dass wir noch mehr Menschen finden, die Spaß am Planen, Organisieren und Durchführen von diversen Veranstaltungen haben“, so der Vorsitzende Mark Büteröwe.
Wer sich noch mehr Informationen über Zeitfrei e.V. holen möchte, kann dies auf der Vereinshomepage www.zeitfrei-ev.de machen oder sich per Telefon (0151/23715901) oder per Mail (info@zeitfrei-ev.de) direkt beim Verein melden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.