Sieger des Luftballonwettbewerbes der Feuerwehr Höntrop wurden prämiert

Anzeige
Die Freiwillige Feuerwehr Höntrop feierte im Juni 2015 ihr traditionelles „Höntroper Feuerwehrfest“. Neben zahlreichen Aktionen, Spielen und Angeboten führte die Feuerwehr auch wieder einen Luftballonwettbewerb durch. Dabei konnte Jedermann eine Karte mit seiner Adresse ausfüllen und an einen Luftballon gehängt in die Lüfte steigen lassen.

Zahlreiche Postkarten erhielt die Feuerwehr Höntrop aus unterschiedlichen Richtungen zurück.
Die drei Kinder, deren Postkarten am weitesten geflogenen sind wurden prämiert.

Am Freitagabend hatte das Warten der Kinder dann ein Ende und die Sieger besuchten die Wehrmänner aus Höntrop bei ihrem Übungsabend (Siehe Bild). Neben einer Fahrt mit dem Feuerwehrauto und einer Führung durch die Feuerwache an der Höntroper Straße 97 erhielten die drei Gewinner eine gemischte Feuerwehrtüte, einen Gutschein für das Eiscafè „Adria“ in Höntrop sowie ein bekanntes Gesellschaftsspiel.

Ein Tipp für den neuen Kalender:
Die Freiwillige Feuerwehr Höntrop wird ihr „Höntroper Feuerwehrfest“ am 01. und 02. Juli 2016, eine Woche vor den Sommerferien, am Feuerwehrhaus in Höntrop veranstalten.
Nach dieser großen Resonanz wird sicher sein, dass ein Luftballonwettbewerb während des nächsten Feuerwehrfestes wieder durchgeführt werden wird.

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.