Voller Erfolg bei erstem Feriencamp

Anzeige
In den letzten drei Tagen übten sich 25 Kinder bei Temperaturen über 30° Celsius auf dem Platz der Sportfreunde Westenfeld in Sachen Fußball. Von Koordination, über Passspiel, Technik und Torschuss, bis zur Entwicklung der Spielintelligenz nach Horst Wein, stand Anfang dieser Woche ein kompletter Querschnitt durch die verschiedenen Facetten des Fußballs auf dem Programm.

Trotz der brütenden Hitze machte den Kindern zwischen 6 und 14 Jahren das Camp sehr viel Spaß, wie die Kinder, als auch die Eltern bestätigten. Für Abkühlung sorgten da die zahlreichen Pausen, in denen die Kinder mit Apfelschorle, Wassereis, Bananen, Melonen und Co. versorgt wurden, sodass es frisch gestärkt weiter gehen konnte.

Kinder und Eltern zeigten eine durchgehend positive Resonanz. So zeigten sich die Eltern positiv überrascht von der guten Organisation, sowie das Arbeiten der dort anwesenden Trainer: "Mein Kind fand es super und hat sich bei euch sehr wohlgefühlt. Ein Lob an die Trainer."
Für eine noch höhere Überraschung bei den Eltern sorgte die gute Verpflegung für kleines Geld: "Dass ihr für diesen Preis (15 € mit Ferienpass, 18€ ohne Ferienpass) auch noch die Verpflegung mitgewuppt habt, setzt dem ganzen die Krone auf."

Noch Plätze im zweiten Camp zu vergeben

Für das 2.Camp der Sportfreunde sind noch Plätze zu vergeben.
Das Camp findet vom Mittwoch, den 10.8. bis Freitag, den 12.8., jeweils von 10-15 Uhr auf dem Platz der SF Westenfeld im Sportzentrum Westenfeld statt.
Die Kosten belaufen sich auf 15 € mit Ferienpass und 18€ ohne Ferienpass, Verpflegung inklusive.

Angemeldet werden kann sich:
Bei Joel Porsch: 0157/38914605, Porsch-SFWestenfeld1965@gmx.de oder
Im Vereinsheim der SF Westenfeld: 02327/34487
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.