Chromblitzende Oldtimer vor dem Royal Air Force Museum Laarbruch

Anzeige
Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch |

Die Freunde historischer Automobile, organisiert im "Allgemeinen Spargel Club" aus dem Großraum Mönchengladbach, Krefeld und Düsseldorf nutzten das Royal Air Force Museum Laarbruch für einen informativen Zwischenstopp.

Bei ihrer alljährlichen Oldtimerausfahrt hatten die Fahrerinnen und Fahrer im Museum einen kurzen Fragebogen auszufüllen. Zur Beantwortung der Fragen war eine Besichtigung der Ausstellungen notwendig. Das Royal Air Force Museum (auf dem Gelände des Airport Weeze) war so gut wie allen Teilnehmern der Ausfahrt bisher unbekannt. Umso interessanter und spannender fanden sie die Fülle der dargebotenen Ausstellungsstücke.
Vor dem Museum bot sich den Besuchern ein prächtiges Bild. Triumph, Porsche, Fiat, Mercedes, Bentley, Citroen, insgesamt fast 50 Fahrzeuge, standen in bunter Reihenfolge auf dem Museumsparkplatz und luden zu Fachsimpelei und Fotografieren ein.
Royal Air Force Museum Laarbruch

Weitere Bildergalerien auf der Seite des Spargelclubs
Bildergalerien von
Hans Georg Blumenstein
Mareike Müschen
und auf Vintageracing
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.