Marokkaner am Weezer Flughafen festgenommen - 90 Tage Haft!

Anzeige
Weeze: Airport Weeze | Für einen 30-jährigen Deutschen endete die Reise aus Tanger (Marokko) nach Deutschland am Montag Abend am Flughafen Niederrhein in Weeze. Im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle des Fluges überprüften Beamte der Bundespolizei den Mann in den polizeilichen Fahndungssystemen. Er wurde durch die Staatsanwaltschaft Düsseldorf wegen schwerem Diebstahl mit Haftbefehl gesucht. Da er die Geldstrafein Höhe von 3600 Euro nicht zahlen konnte muss er nun eine 90-tägige Ersatzfreiheitsstrafe verbüßen. Der Mann wird am heutigen Morgen in das Gefängnis in Geldern-Pont gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.