Diese Reise endete in Weeze: Bundespolizei verhaftete am Flughafen einen Betrüger, der mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde ...

Anzeige
Weeze: Airport Weeze | Gestern endete die Reise für einen 26-jährigen Düsseldorfer am Flughafen in Weeze. Im Rahmen der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Zadar / Kroatien ergab die Personalienüberprüfung, dass die Staatsanwaltschaft in Düsseldorf den Mann gleich mit zwei Haftbefehlen suchte. Zum einen muss der Gesuchte eine Freiheitsstrafe in Höhe von sechs Monaten wegen Betruges verbüßen, zum anderen wurde er aus Anlass des Nichterscheinens zu einem Gerichtstermin gesucht.
Darüber hinaus lag eine Aufenthaltsermittlung wegen besonders schwerem Diebstahl gegen ihn vor.
Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er dem Haftrichter beim Amtsgericht in Geldern vorgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.