Musikverein Wemb macht wieder Theater

Wann? 23.04.2017 19:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Wemb, Auf der Schanz 49, 47652 Weeze DE
Anzeige
Weeze: Bürgerhaus Wemb | WEEZE. In diesem Jahr spielt die Theatergruppe des Wember Musikvereins ihre Aufführungen wieder in plattdeutsch. Vorgestellt wird in drei Akten die Komödie „Im Knast ist (k)ein Zimmer frei“ von Jonas Jetten.
Polizeihauptwachtmeister Jakob Müller bewohnt mit seiner Frau Gertrude die Polizeistation auf dem Lande. Schon seit ewigen Zeiten steht die einzige Zelle, die es dort gibt, leer und so wird sie von den Müllers kurzerhand in die „beste Kamer“ umgebaut. Kaum, dass die beiden diese gelungene Umgestaltung genießen können, ordnet der Polizeipräsident höchstpersönlich an, dass drei Kleinganoven in die Zelle ziehen. Jetzt ist guter Rat teuer, zumal Gertrude auch noch ihre Landfrauen zur Versammlung ins schöne, neue „Wohnzimmer“ eingeladen hat. Wie die Müllers mit all ihren „Gästen“ fertig werden und auch ihr Lottogewinn noch eine Rolle spielt, sehen Sie selbst bei der Vorstellung.
Am Sonntag, 23. April, um 14 Uhr findet die Aufführung für die Senioren zum Preis von 5 Euro statt, wozu Kaffee und Kuchen gereicht werden. Weitere Vorstellungen zum Preis von 8 Euro sind ebenfalls am Sonntag, 23. April, um 19 Uhr sowie am Freitag, 28., und Samstag, 29. April, jeweils um 20 Uhr im Bürgerhaus Wemb. Karten gibt es bei Theo Woschek, Telefon: 02837 1438, Birgit Selders Telefon: 02837/365 und dem KDW, Auf der Schanz 35.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.