Schluss mit der "Schreiberei" - Laurenz Thissen war 30 Jahre Pressewart beim TSV Weeze

Anzeige
Weeze: TSV Weeze |

Er war jahrelang die Stimme des Sylvesterlaufes in Pfalzdorf und seine Moderationen sind nach wie vor andernorts gefragt weil legendär: Laurenz Thissen hört nach 30 Jahren als Pressewart des TSV Weeze auf.

Von Franz Geib - 128 Schulhefte voll mit Geschichten und Geschichte des Weezer Sportvereins. Seit 1982 hat Thissen fein säuberlich aufbewahrt, was über seinen Verein in der Presse zu lesen war und meist aus seiner eigenen Feder stammte. So den legendären Lauf von Keith Braxton beim Weezer Halbmaratohn, den der Brite in sagenhaften 1:06 Stunden absolvierte.

Stimme wird weiter zu hören sein


„Das konnte niemand glauben“, erinnert sich Laurenz Thissen, dessen Berichte stets am Kürzel L.T. zu erkennen waren. Im Jahr 1984/85 hatte der Leichtathlet erstmals offiziell für seine Abteilung beim TSV Weeze die Pressearbeit überneommen und von TSV-Veranstaltungen, Kreismeisterschaften und anderen Events berichtet. Mit der „Schreiberei“ will er jetzt aufhören, aber seine Stimme wird weiter zu hören sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.