Änderung im Vorstand des Heimat- und Verkehrsvereins Weeze - langjährige Geschäftsführerin verabschiedet

Anzeige
Die neue Geschäftsführerin, Verena Nellesen, die scheidende Geschäftsführerin Liesel Ingenbleek, der 1. Vorsitzende, Johannes Masseling und die 2. Vorsitzende, Angelika Meyers, freuen sich gemeinsam mit der neuen und alten Geschäftsführerin im Vorstand des Heimat- und Verkehrsvereins Weeze e. V.
Der Heimat- und Vereinsverein Weeze e. V. hat anlässlich der Jahreshauptversammlung im Ausflugslokal „Dicks-Waldhaus“ Teile des Vorstandes neu gewählt und die langjährige Geschäftsführerin Liesel Ingenbleek nach 30 Jahren aus dem Vorstand verabschiedet.

Der Vorsitzende, Johannes Masseling, konnte neben dem Bürgermeister Ulrich Francken viele Mitglieder und Vereine an diesem Abend begrüßen. Nach der Ehrung der Toten, dem Geschäfts- und Kassenbericht wurden die Neuwahlen abgehandelt. Geschäftsführerin Liesel Ingenbleek hatte bereits angekündigt, dass sie sich nicht mehr zur Wahl stellen würde. Denn nach 30-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit wollte sie Platz für jüngere Kräfte machen. Der Vorstand und die Mitglieder haben dies bedauerlich zur Kenntnis genommen und lobten die 100-prozentige Leistung, die Frau Ingenbleek in den letzten Jahren bei der Protokollführung, den Niederschriften, Einladungen, Kirmes-Verträgen und beim Erfassen von Veranstaltungsterminen gezeigt hat. Die 28-jährige Sozial-Pädagogin Verena Nellesen, die beim SOS Kinderdorf in Kleve arbeitet, wurde einstimmig als ihre Nachfolgerin gewählt. Des Weiteren wurde Joachim Kluck als Kassierer für 3 weitere Jahre gewählt. Johannes Masseling, Angelika Meyers, Marco Scuderi, Franz-Gerd Janßen, Angelika Winkels und Khalid Rashid als Vertreter der Gemeinde Weeze komplettieren den Vorstand.

Der Vorsitzende Johannes Masseling bedankte sich bei Liesel Ingenbleek für die gute Zusammenarbeit in den letzten 30 Jahren und überraschte sie mit einem Blumenstrauß und einem kleinem Präsent für die geleistete Arbeit. Gleichzeitig nahm er die Gelegenheit wahr, ihre Nachfolgerin Frau Nellesen im Vorstand zu begrüßen und ihr eine gute Zusammenarbeit zu wünschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.