Ausstellung der 3. Preisträgerin des Erna-Suhrborg-Preises im Museum und Heimathaus Eiskeller in Wesel-Diersfordt vom 26.03.2017 bis 30.04.2017

Wann? 30.04.2017 11:00 Uhr

Wo? Museum und Heimathaus Eiskeller , Am Schloß 1, 46487 Wesel DE
Anzeige
Petra Klein (Foto: privat)
Wesel: Museum und Heimathaus Eiskeller | Die mit dem 3. Platz bedachte Preisträgerin des Erna-Suhrborg-Preises stellt im Museum und Heimathaus Eiskeller, Am Schloß 1A, 46487 Wesel-Diersfordt vom 26.03.2017 bis 30.04.2017 ihre Werke aus.
Petra Klein aus Moers beeindruckte im Vorfeld der Preisvergabe Publikum und Jury mit der digitalen Verfremdung und künstlerischen Bearbeitung ihrer Fotos. Nach ihren eigenen Worten entdeckte sie 2013 die digitale Dunkelkammer mit diversen PC-Programmen, um immer neue Werke zu kreieren: Von analog verkratzen Bildern auf Leinwand bis zu völlig abstrakten Werken hinter Acrylglas, bei denen das Ursprungsfoto nur noch als Rohling dient, bevor die Künstlerin digital damit zu malen beginnt.
Die Ausstellung ist am 26. März 2017 ab 11:00 Uhr und danach sonntags von 11:00 bis 17:00 Uhr sowie nach Vereinbarung zu betrachten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.