"Däumchen drehen - keine Hände, keine Langeweile" - Kabarett mit Rainer Schmidt im Scala Wesel

Wann? 13.06.2017 19:00 Uhr bis 13.06.2017 22:00 Uhr

Wo? Scala Kulturspielhaus, Wilhelmstraße 10, 46483 Wesel DE
Anzeige
(Foto: Agentur)
Wesel: Scala Kulturspielhaus | Wesel. Mit "Humor, Schlagfertigkeit und Lebensfreude" möchte Rainer Schmidt Kabarettfreunde auch in Wesel begeistern.
"Däumchen drehen - keine Hände, keine Langeweile" heißt sein Kabarettprogramm, das am Dienstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Scala Kulturspielhaus (Wilhelmstraße 8-10) in Kooperatuion mit der Cassiopeia Stiftung stattfindet.

"Geboren ohne Unterarme und mit einem verkürzten rechten Oberschenkel machte er sich auf in ein erfolgreiches, vielseitiges Leben in der Mitte der Gesellschaft! Rainer
Schmidt nimmt sein Publikum mit auf eine einzigartige Reise in das Land der Inklusion!", heißt es in der Ankündigung.

Dabei lässt er auch "die Skurrilitäten der deutschen Schule" nicht aus: „Besonders gefällt mir die Förderschule mit dem Förderschwerpunkt sehen. Da gehen blinde Kinder hin. Da kannst du fördern bis die bluten, die fangen nicht an zu gucken. Nennen Sie mir einen Sonderpädagogen, der das Förderziel erreicht: Dann werde ich katholisch und huldige ihm.“, so Schmidt, "der Pfarrer, Buchautor und mehrfache Goldmedaillengewinner bei Paralympics, Welt- und Europameisterschaften. Sein Motto: Keine Hände – keine Langeweile. Er erzählt authentisch und natürlich ohne erhobenen Zeigefinger vom Glück und Pech des Außer-gewöhnlich-seins."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.