"Die Nachtwache des Engels": Saxophon-Quartett konzertiert am Sonntag in der Bislicher Kirche

Anzeige
(Foto: privat)

Der Verein pro Musica Bislich lädt ein zum Konzert am Sonntag, 3. Juli, 17 Uhr in der St. Johannes Kirche. Das Programm wird vom Kokopelli Saxophon Quartett gestaltet und steht unter dem Motto: "Die Nachtwache des Engels".

So, wie der mythische Kokopelli vor rund 2000 Jahren im mittleren Westen Amerikas mit seinem Blasinstrument umherzog und die Menschen mit seiner Musik und seinem Humor erfreute, so begeistern heute die vier Musiker des Kokopelli Saxophon Quartetts ihr Publikum mit dem unverwechselbaren und variationsreichen Klang ihrer Instrumente.

Vielseitig wie das Saxophon ist auch das 1995 gegründete Quartett, das mit immer neuen thematischen Konzertprogrammen seine Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellt. Es musizieren Thomas Käseberg (Sopransaxophon), Romano Schubert (Altsaxophon), Georg Niehusmann (Tenorsaxophon) und Christine Hörmann (Baritonsaxophon).

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 13 und für Kinder bis 12 Jahre 6 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.