Elf für Elf - Schilldenkmal in Wesel

Anzeige
Der preußische Offizier Ferdinand von Schill wurde am 6.1.1776 in Wilmsdorf bei Dresden geboren
Er trat als Kavallerist in die preußische Armee ein und machte sich 1806 in der Schlacht bei Jena einen Namen. Er wurde zum Major befördert und erhielt den höchsten Kriegsorden.
Schill wollte nun seinen Ruhm dazu nutzen, einen Volksaufstand zu entfachen,
um den preußischen König und Österreich in den Krieg gegen Frankreich zu bewegen.
Doch niemand ergriff offen Partei für ihn und sein Korps.
Lediglich seine Offiziere gaben einstimmig die Erklärung ihm zu folgen.
Er fiel 1809 Im Kampf gegen die Franzosen, Dänen und Holländer in Stralsund.

11 willkürlich ausgesuchte Offiziere aus Schills Korps wurden nach Wesel überführt, hier vor ein Kriegsgericht gestellt und am 16.09.1809 auf den Lippewiesen erschossen. Der Überlieferung nach starben sie mit einem Hochruf auf den König und Preußen.

Das Denkmal zeigt auf der Stadtseite die trauernde Borussia und die heranschreitende Siegesgöttin am Altar des Vaterlandes. Auf dem mit dem preußischen Adler gezierten Altar liegt das Richtbeil, über das die Viktoria einen Kranz hält und damit den Märtyrertod in einen Sieg verwandelt. Darunter liest man die Namen der elf Offiziere.

Johann Leopold Jahn
Johann Christian Daniel Schmidt
Johann Friedrich Wilhelm Galle
Albert Hans Gustav von Wedell
Karl Lupold Magnus Wilhelm von Wedell
Adolf Theodor Leopold von Keller
Konstantin Johann Wilhelm Gabain
Johann Friedrich Ludwig von Flemming
Friedrich Wilhelm Felgentreu
Karl Gustav von Keffenbrink
Karl Friedrich Wilhelm von Trachenberg

Auf der stadtabgewandten Seite thront der preußische Adler über elf Sternen und dem Sinnspruch: "Sie starben als Preußen und Helden am 16ten Sept. 1809."

Ein Kranz von 11 Bäumen umgibt das Denkmal aus dem Jahr 1837
1
1 1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
36.333
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 15.01.2015 | 15:38  
31.079
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 15.01.2015 | 16:39  
14.052
Christoph Niersmann aus Hilden | 15.01.2015 | 16:47  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 15.01.2015 | 17:36  
31.079
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 15.01.2015 | 18:59  
12.694
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 16.01.2015 | 06:00  
14.313
Franz Burger aus Bottrop | 16.01.2015 | 07:51  
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 17.01.2015 | 20:21  
24.161
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 20.01.2015 | 08:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.