Lernen, wie man große Events organisiert - im kostenlosen Seminar im KuBa Hamminkeln

Anzeige
(Foto: LK-Archiv)

Die Rockschule führt ein weiteres Förderprojekt im Kulturbahnhof Niederrhein (KuBa) in Hamminkeln durch.

In zehn Einheiten erlernen und erarbeiten die Teilnehmer alle für die Organisation und Durchführung eines Konzertes wichtigen Faktoren wie Booking, Pressearbeit, GEMA, Catering, Durchführung des Konzertes, Technik, Gastro, Sponsoring und vieles mehr.
Das zu organisierende Event heißt ACOUSTIC PEARLS und findet am Donnerstag, 22. Dezember im KuBa statt. Es handelt sich um ein Singer/Songwriter-Konzert.

Die Treffen finden jeweils montags von 18 bis 20 Uhr ebenfalls statt, am Montag, 21. November geht es los. Zusätzliche Treffen werden mit den Teilnehmern vereinbart.
Die Teilnehmer sollten zwischen 14 und 26 Jahre alt sein und können am Montag, 21. November ohne Voranmeldung zum Treffen im Kuba erscheinen.

Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos und die Teilnehmer müssen keine Musiker sein. Das Projekt wird von der BAG Musik-Nord mit Landesmitteln gefördert (Infos unter Telefon 02871-2422270).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.