Nina Karmon und Terhi Dostal gastieren am 6. August in der Johannes-Kirche Bislich

Anzeige
Nina Karmon (links) und Terhi Dostal. (Foto: Agentur)

Am Sonntag, 6. August, um 17 Uhr findet das dritte Konzert in der Reihe der Bislicher Konzertsonntage im Jubiläumsjahr in der St. Johannes Kirche in Bislich statt. Die beiden Künstlerinnen Nina Karmon (Violine) und die Pianistin Terhi Dostal gestalten das anspruchsvolle Programm.

Von der Presse für ihr perfekt abgestimmtes und harmonisches Zusammenspiel gelobt, spielen die beideninternational tätigen Künstlerinnen finnischer und deutsch-finnischer Herkunft regelmäßig in verschiedenen Kammermusikbesetzungen zusammen.


Die beiden Künstlerinnen spielen Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms und 
Gabriel Fauré.

Der Kostenbeitrag ist 15 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder bis zwölf Jahre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.