Noah Wegener vertritt das KDG beim Vorlesewettbewerb der Schulen im Kreis Wesel

Anzeige
(Foto: privat)

Der Vorlesewettbewerb am Konrad-Duden-Gymnasium ist entschieden. Beim diesjährigen Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs setzte sich im Finale Noah Wegener aus der 6a durch. Mit im Rennen waren Dana Hollecke (6b), Greta Sommer (6c), Anna von Kalben (6d) und Nicola Krohn (6e).

Noah (auf dem Foto stehend links) überzeugte die Lehrer-Jury und die anwesenden Sechstklässer mit einem selbstgewählten Ausschnitt aus dem Jugendbuch von Sabine Ludwig „Die fabelhafte Miss Braitwhistle“, die Jury legte ihm einen Textausschnitt aus „Caius ist ein Dummkopf“ von Henry Winterfeld vor, den Noah auch mit Bravour meisterte. Er wird das KDG nun in der nächsten Runde auf Stadtebene vertreten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.