Stählerner Weihnachtsbaum - Großer Markt - unansehnlich, kalt und nicht kindgerecht

Anzeige
(Foto: Michael Gertzen)

Stählerner Weihnachtsbaum - Großer Markt - unansehnlich, kalt und nicht kindgerecht

Als ich am Samstag an der Eröffnung des Adventmarktes teilnahm und ich zuvor durch die Gasse der vorweihnachtlich geschmückten Adventhütten ging, wurde meine vorweihnachtliche Stimmung jäh durch den aufgestellten stählernen Weihnachtsbaum getrübt. Ein nacktes Stahlgerüst als Weihnachtsbaum ohne Tannengrün, aber mit Sprüchen versehen, die die Welt nicht braucht.
Mein erster Gedanke: "Wie kann man einem Kind erklären, dass das ein Weihnachtsbaum sein soll?" Ich stand vor dem kalten Stahlkoloss und schüttelte nur noch den Kopf, als eine ältere Dame mit Rollator vorbei kam und von sich aus beim Anblick der Stahlkonstuktion ausrief: "Wesel ist kinderfeindlich!"

Nicht nur, dass ich mich durch die Aussage der älteren Dame in meiner Annahme bestätigt fühlte, sondern ich danach auch eine Vielzahl weiterer entrüsteter Adventmarktbesucher vernahm. Das kann doch nicht sein, dass wir deshalb einen solch hässlichen nackten "Weihnachtsbaum" haben, nur um wiederum davon in der Bildzeitung lesen zu wollen.

Liebe Interessengemeinschaft Domviertel, liebe Mitarbeiter des Stadtmarketings, liebe Stadt Wesel, bitte ändern Sie die Situation noch in diesem Jahr, nehmen Sie bitte die Sprüche ab und hängen sattes Tannengrün bis in die Spitze. Denken Sie bitte an unsere Kinder, aber auch an uns, die die die vorweihnachtliche Zeit genießen wollen.

Für die folgenden Jahre schlage ich vor, einen echten Tannenbaum mit Kerzen dort aufzustellen und dem Stahlgerüst einer anderen Verwendung zuzuführen.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Lantermann
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 30.11.2015 | 09:02  
46.083
Imke Schüring aus Wesel | 30.11.2015 | 10:08  
711
Helmut Buteweg aus Wesel | 30.11.2015 | 15:02  
202
Karl-Heinz Hildebrandt aus Wesel | 01.12.2015 | 12:31  
6
Jens Gelbhaar aus Duisburg | 01.12.2015 | 20:14  
16
Eberhard Kiel aus Wesel | 01.12.2015 | 21:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.