Tanz in den Mai mit "Heart Rock Cafe", Cocktail-Bar und ganz viel cooler Rock-Mucke

Anzeige
(Foto: von der Facebookseite der Band)

"Tanz in den Mai" aus der Konserve kann doch jeder! - sagt Organisator Michael Blenk und verspricht: "Wir bieten Euch etwas Besonderes, etwas Rockiges, etwas Handgmachtes.

Tanz in den Mai ist eines der Top-Ereignisse im Jahr, was Veranstaltungen angeht. Michael Blenk: "Wir möchten Euch etwas präsentieren, was den Abend ausgehenswert macht!" Der Termin: Sonntag, 30. April, in der Niederrheinhalle.

Die Kapelle Heart Rock Cafe versteht ihr Handwerk und kümmert sich an dem Abend primär um Rock. In den Pausen ist DJ Michael Blenk aus Wesel zur Stelle und sorgt für dafür, dass die Stimmung auf einem hohen Level bleibt.

Bei ihm kann vom gepflegten Disco-Fox bis hin zu den Hits aus den Achtziger- und Neunziger-Jahren gefeiert werden, was das Zeug hält. Natürlich sind auch einige Titel aus den Charts wiederzufinden und "mit Euren Musikwünschen wird der Abend perfekt", so der Veranstalter.

Das Team von Lino's Cocktail-Bar ist natürlich auch wieder mit dabei und wird wiedermal echte Klassiker und zauberhafte Kreationen mit dem Shaker zubereiten.
Die Speisekarte steht für Euch mit Kleinigkeiten für zwischendurch zur Verfügung.

Karten für den Vorverkauf sind in Kürze in der Niederrheinhalle zu erhalten (Vorverkauf: 18 Euro, Abendkasse: 20 Euro). Zutritt gibt's ab 21 Jahren

Der Weseler verlost in seiner Ausgabe am 26. April übrigens Freikarten für den flotten Abend am Herzen der Tanzkultur!

Aus dem Pressetext: "Heart Rock Café nehmen Dich mit zu dem letzten Sommerurlaub mit Coldplay, Adele und Sunrise Avenue. Dann geht es weiter zurück zu den Partys der 90er mit Robbie Williams, Anastacia und U2. . In den 80ern erstrahlen Tina Turner, Bon Jovi und Queen in neuem Glanz und auch die Neue Deutsche Welle kommt nicht zu kurz. In den 70ern legen Heart Rock Café mit Hits von Golden Earring und Status Quo noch einmal einen Gang zu. Höhepunkte für alle Altersklassen sind viele Specials in denen die größten Hits von Superstars in eine atemberaubende Collage zusammengeführt werden. Im Netz: http://www.heartrockcafe.de oder bei facebook."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.