Theaterstück Bettler auf Goldenem Thron der Berliner Compagnie

Wann? 28.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Bühnenhaus , Ritterstraße, 46483 Wesel DE
Anzeige
Wesel: Bühnenhaus | Die 80 reichsten Personen der Erde verfügen über mehr Kapital als die gesamte ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. Welch ein Skandal! Zumal der kleine Teil so reich ist, weil der große so arm ist.
Soziale Proteste erschüttern seit Jahren das politische Leben Lateinamerikas. Der vorerst letzte Aufbruch fand in Bolivien statt. Evo Morales sagt: „Es geht darum, gut zu leben, 'vivir bien', nicht besser d.h. im Luxus zu leben. Die heutige bolivianische Regierungspolitik ist dabei nicht frei von Widersprüchen. Und so spielt sich vor unseren Augen ein Drama ab. Das Drama eines Volkes, das sich befreit von Ausbeutung und Unterdrückung, das in neue Widersprüche gerät, das aber nicht aufgibt in seinem Kampf um ein Leben in Würde.
Den langen Atem des politischen Widerstandes zeichnet die Berliner Compagnie in ihrem Stück nach. Eine Kooperationsveranstaltung der Stadt Wesel, des Fairtrade-Teams und der Eine-Welt-Gruppe.
Ein rasantes Stück, gründlich recherchiert - mit Musik, Humor und starken Bildern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.