Über 300 Kinderwünsche erfüllt

Anzeige
Foto: Archiv
Anlässlich der zehnten Weihnachtswunschbaumaktion hingen in diesem Jahr 334 Wunschzettel am Weihnachtsbaum im Weseler Rathaus.

„Bereits zum zehnten Mal ist es gelungen, weihnachtliche Freude in Familien zu bringen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen“, freut sich Bürgemeisterin Ulrike Westkamp.

Viele Bürger beteiligen sich jedes Jahr an der Aktion. Dabei bleiben sie den beschenkten Kindern gegenüber anonym. Die Wünsche der Kinder reichten von Plüschtieren und Puppen über Fußbälle bis zu ferngesteuerten Autos.
Aber auch Kleidungsstücke und Schreibwaren für die Schule standen auf den Wunschzetteln, deren Höchstwert etwa 25 Euro betragen sollte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.