Weseler Oktoberfest 2013 mit der Partyband "Klostergold-Express"

Anzeige
Wesel: Rheinpromenade |

Nach der erfolgreichen Premiere des 1. Weseler Oktoberfestes im September 2012, haben die Veranstalter beschlossen am Freitag, den 27. und Samstag, den 28. September 2013 erneut ein Oktoberfest in einem großen Festzelt an der Rheinpromenade in Wesel durchzuführen.

Für gute Unterhaltung in diesem Jahr wird die Gaudikapelle Seligenportener „Klostergold Express“ eine bayerische Kombo aus dem Altmühltal für zünftige Stimmung und Gaudi sorgen.

Ab jeweils 19:00 Uhr am Freitag und Samstag wird für die Gäste in Dirndl und Krachledernen diverse urbayerische Getränke wie Paulaner Maßbier vom Fass und herzhafte Schmankerln wie Schweinshaxe, Brathendl und Brezeln im Oktoberfestzelt bereitgestellt.

Am Freitagabend wird das Weseler Oktoberfest 2013 mit dem obligatorischen Fassanstich durch die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, Frau Ulrike Westkamp und geladenen Ehrengästen eröffnet.

Die Tageskarte für diese bajuwarische Gaudi in Wesel am Niederrhein gibt es für 22,00 € pro Person inklusive dreier Wertgutscheine (jeweils 4,00 €) für Speisen und Getränke.

Karten können im Internet unter www.weseler-oktoberfest.de bestellt werden.
Für den Samstag gibt es nur noch wenige Restkarten. Karten für den Freitag sind noch verfügbar.

Wir freuen uns schon jetzt und wünschen allen Besuchern und Gästen viel Spaß und Freude beim Weseler Oktoberfest 2013, es wird „A’ Pfunds Gaudi“.

Einige der Fotos zu Beitrag stammen von Michael Gertzen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.