1000 Euro Jubi-Feier-Erlös für das evangelische Kinderheim in Wesel

Anzeige
Von links nach rechts: Corinna Scheffer (Soepenberg), Richard Soepenberg, Kai Eckert, Evangelisches Kinderheim Wesel, und Susanne Ramacher (Soepenberg) (Foto: privat)
Die Mitarbeiter des Unternehmens Soepenberg in Hünxe nutzten die 60-Jahr-Feier, um einen Luftballonwettbewerb zu veranstalten. Für eine Spende zugunsten des Evangelischen Kinderheimes Wesel konnten Gäste und Mitarbeiter Luftballons steigen lassenInsgesamt sind 966 Euro für das Kinderheim zusammengekommen. Die von den Gästen gespendeten 322 Euro wurden von Personal und Geschäftsführung jeweils verdoppelt und auf 1000 Euro aufgerundet.

Ein Scheck wurde jetzt an das Kinderheim überreicht werden. Kai Eckert, Leiter des Kinderheims, zeigte sich sehr erfreut über die Spende, die unter anderem für Klassenfahrten und die Anschaffung von Fahrrädern eingesetzt werden soll.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.