42-Jähriger stirbt an der Hagerstownstraße nach Kollision mit abbiegendem Pkw

Anzeige

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute Nacht in Wesel: Gegen 2 Uhr befuhr ein 62-jähriger Mann aus Wesel mit seinem PKW die Hagerstownstraße aus Richtung der
Brüner Landstraße in Fahrtrichtung der B 58.

Im Polizeibericht heißt es: Für ihn nicht ersichtlich querte ein 42-jähriger Mann aus Wesel zu Fuß vom rechten Seitenstreifen die Fahrbahn der Hagerstownstraße. Trotz Ausweich- und Bremsmanöver stieß der PKW-Fahrer mit dem Fußgänger zusammen.

Der Fußgänger zog sich schwerste Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Gegen 3:24 Uhr verstarb er im Krankenhaus. Der PKW-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ebenfalls einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Der PKW wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.