Abschlüsse am Berufskolleg Wesel HBFS

Anzeige
Mit einem Gottesdienst und anschließender Feierstunde haben über 300 Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 16 Klassen des Berufskolleg Wesel ihre Fachhochschulreife gefeiert.

Dies ist der zweithöchste Bildungsabschluss der in Deutschland an einer Schule erreichbar ist.

4 Klassen kamen aus dem Bereich der Technik, 5 Klassen aus dem Gesundheits- & Sozialbereich und 6 Klassen aus dem Wirtschaftsbereich.

Alle Absolventinnen und Absolventen haben erfolgreich Ihre Prüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch absolviert. Hinzu kommt ein weiteres Prüfungsfach, dass sich je nach Schwerpunkt auf den Bereich Technik oder Gesundheit & Soziales oder Wirtschaft bezieht. Diese Schwerpunktfächer gehen von Mess-, Steuer- und Regeltechnik oder Baukonstruktionstechnik oder System- und Anwendersoftware über Gesundheitswissenschaften bis hin zu Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen.

Den Schülerinnen und Schülern stehen nahezu alle Wege offen.
Sie haben deutlich verbesserte Chancen auf dem Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt. Sie haben die schulischen Voraussetzungen erfüllt, um ein Studium an einer Fachhochschule ihrer Wahl aufzunehmen. Alternativ können sie durch den Einstieg in die Klasse 12 der Gymnasialen Oberstufen des BK-Wesel in 2 Jahren das Abitur erreichen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 30.06.2017 | 14:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.