Am 29. Mai: Etwa 60-Jähriger mit Bart zeigt sich einer Familie in Flüren "schamverletzend"

Anzeige

Am Freitagnachmittag (29. Mai) gegen 16 Uhr zeigte sich ein noch unbekannter Mann einer 22-jährigen Frau und einem 27-jährigen Mann aus Wesel, die ein Kind (2 Jahre) bei sich hatten, auf der Bislicher Straße in Höhe eines Supermarktes in schamverletzender Weise.

Im Polizeibericht heißt es: Anschließend flüchtete der Unbekannte mit einem Fahrrad über den Flürener Weg in Richtung Bislich. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Täterbeschreibung: männlich, etwa 60 Jahre, ca. 1,85 Meter groß, graue Haare, grauer Oberlippenbart, schwarze Jacke mit weißen Streifen, dunkelgraue Hose mit großen Seitentaschen, schwarzes Herrenhollandfahrrad mit schwarzer Fahrradtasche.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wesel, Tel.: 0281/107-1622.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.