Ein Dank an alle Helfer der Weseler Gemeinschaftsgrundschule Innenstadt

Anzeige
Die Ehrenamtler
Fünfzig Kinder der Gemeinschaftsgrundschule Innenstadt, der ehemaligen Böhlschule, boten den 55 ehrenamtlichen Helfern der Schule im Rahmen einer Dankesfeier mit Kaffee und Kuchen ein nettes Unterhaltungsprogramm mit Trommelgruppe und kleinem Musical dar.

Circa 25 Eltern und 30 Interessierte unterstützen Schulablauf in den verschiedensten Bereichen.


Unter dem Motto „Alle Kinder haben Potenzial“ werden hilfebedürftige Kinder durch Lesepaten, Computer-Workshops, Deutsch Nachhilfe und einer Hunde-AG unterstützt, bestärkt und gefördert.

Seit circa vier Jahren unterstützt auch der 88 jährige Dietrich Brand, ehemaliger Ingenieur, die Schüler mit seiner Holz-AG, in der mit Begeisterung unter anderem Vogelhäuser und Geschenke zu Weihnachten, Mutter- und Vatertag gebastelt werden.

Auch den helfenden Händen, die zweimal wöchentlich das Obst für die Kids zubereitet gebührte der Dank.

Der Dank der Kinder, Lehrkräfte und Verwaltung soll auch Ansporn sein, denn ohne Ehrenamt würde einiges auf der Strecke bleiben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.