Ein kleiner Holzsplitter, kann viel Holz einbringen!

Anzeige
Dirk Bohlen, Redakteur beim Weseler/Xantener und unser Moderator für die Community beim Lokalkompass.de/Wesel hat mich mit seinem Beitrag über die netten Seiten aus einer Traditionsgaststätte von Bislich, eine kleine Ortschaft von Wesel, bei der er eine riesengroße Frikadelle mit Senf im Brötchen und einen "Coffee to go" für 3 Euro, sich hier im Lokalkompass erfreut gezeigt hat, motiviert einen ähnlichen erfreulichlichen Beitrag einzustellen.
Mein Beitrag:
Ein kleiner Holzsplitter, kann viel Holz einbringen!
Heute konnte ich meine Ware, die ich online bei einem Baumarkt in einer Nachbarstadt außerhalb von Wesel bestellt hatte abholen.
Unter der Ware, eine Holzbodentreppe, entdeckte ich einen kleinen Holzsplitter (4cm lang und mit einem Durchmesser von cirka 5 mm) der innenliegend am Treppenende abstand.
Nachdem ich den Logistikmitarbeiter an der Warenausgabe darauf aufmerksam machte, reagierte dieser Baumarktmitarbeiter erstaunlich zuvorkommend und höflich.
Daran müssen wir etwas tun, meinte er und rief per Mobilfunk sofort einen zuständigen Mitarbeiter.
Blitzschnell ist dieser dann auch eingetroffen. Einen von ihnen vorgeschlagenen Gutscheinwert überzeugte mich mit Erstaunen.
Dieser Gutschein erbrachte mir, die noch neben der Onlinebestellung gekauften 3 Pakete, cirka 3,6 Quatratmeter Rauhspuntbretter (siehe Bild) und einige Spanplattenschrauben.








0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.