Festakt und Kulturnacht: Jede Menge Bilder von der Weseler 775-Jahr-Feier

Anzeige

Man kann's kaum anders ausdrücken: Dort ließ sich fast alles sehen, was in Wesel und Umgebung Rang und Namen hat. Der Festakt zum 775-jährigen Stadtjubiläum zog aktuelle und ehemalige Promis und Offizielle gleich reihenweise zum Großen Markt.

Doch wen wundert's: Satte 400 Plätze hatten die Organisatoren vom Stadtmarketing vor der historischen Rathausfassade für geladene Gäste reserviert. Da kommt man doppelt gerne, wenn man weiß, dass ein Plätzchen freigehalten wird. Und das gemeine Volk rückt bei derart geballter Prominenz gerne in die siebte Reihe, "schließlich ist das ja ein Festakt". So die Erklärung vom Alltime-Moderator Peter Roelvinck rund anderthalb Stunden vor dem offiziellen Startschuss.

Wer von den wichtigen Menschen den ollen Petrus überredet hatte, den Halbsechsregen pünktlich zur Begrüßungsrede von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp wieder abzustellen, ist nicht überliefert. Tatsache ist, dass der Niederschlag bis etwa 21.30 Uhr ausblieb, um das "festliche" Geschehen nicht zu beeinträchtigen.

Was sonst noch lief? Klar: die Weseler Kulturnacht! Die sympathische Veranstaltung füllte City, Dom und Kirchen, vor allem aber die Flächen rund um die Zitadelle mit Leben. Die niederrheinische Kaffeetafel am Leyensplatz wurde durch die örtlichen Kirchen, Eine-Welt-Gruppe und Mehrgenerationenhaus eingerahmt. Elektrische und wächserne Lichter machten den Marktplatz und den Fußweg zur Zitadelle zur vielbeachteten Stimmungsmeile.

Auch die Digitalanimation "Zeitreise Wesel" (präsentiert auf Außenprojektionsflächen) zog viele Blicke auf sich und runde das künstlerische Programm wissenschaftlich ab. Witziges Highlight war der Festakt-Film mit kurzen Statements von Bürgern (und Kindern!), die erklärten, warum Wesel eine "schöne Stadt" ist. Wie meinte der freundliche Herr Mitte sechzig? "Weil ich hier wohne!"
Sagt das nicht alles?!

Die Fotos aus der Bildergalerie können gerne bestellt werden.
Eine Mail an redaktion@derweseler.de genügt.

Viel Spaß beim Durchklicken!

1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
2.616
Manfred Jozkowiak aus Mülheim an der Ruhr | 17.09.2016 | 17:56  
Dirk Bohlen aus Wesel | 17.09.2016 | 18:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.