"Flop der Woche" vom 1.02.2016

Anzeige
Also, ich lese den Artikel wie folgt:
Ein Bürger, der eine falsche Information (von wem auch immer) erhalten hatte, von der er aber glaubte,sie sei richtig, sprach im Bürgerbüro Wesel vor.
Die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter des Bürgerbüros Wesel, offensichtlich eine Fachkraft, erklärte dem Bürger, dass er im Bürgerbüro Wesel falsch sei und er sich bitte mit seinem Anliegen an das fachlich zuständige Bürgerbüro Hamminkeln wenden möge. Doch trotz dieser, mit Sicherheit richtig und freundlich erteilten Auskunft, beharrte der Bürger darauf, dass er im Bürgerbüro Wesel richtig sei. Weiterhin beharrte er darauf, trotz der richtig und freundlich erteilten Auskunft, die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter des Bürgerbüros Wesel möge doch bitte beim Bürgerbüro Hamminkeln anrufen, um sich von einem dortigen Kollegen/Kollegin des Bürgerbüros Hamminkeln bestätigen zu lassen, dass der beharrliche Bürger nun in der Tat im Bürgerbüro der Stadt Wesel falsch, aber beim Bürgerbüro Hamminkeln richtig sei.
Dies hat der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin des Bürgerbüros Wesel offensichtlich und meines Erachtens zu Recht abgelehnt.
Ich meine:
1. Der Artikel erschien am Aschermittwoch. Da ist Karneval vorbei.
2. Meint denn dieser Bürger, ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin des Bürgerbüros Wesel habe nichts Anderes, Wichtigeres zu tun, als sich von einem Kollegen einer anderen Dienststelle telefonisch die Richtigkeit seiner Aussage bestätigen zu lassen, wenn die von ihm/ihr erteilte Auskunft eindeutig richtig ist?
3. Ich bin Neu-Weseler. Ich bestätige hiermit, dass ich bei allen Behördengängen, die nun einmal bei einem Umzug anfallen,überaus freundlich, hilfsbereit und kompetent empfangen und bedient worden bin. Da ich aus einer Stadt komme, in der dies nicht so selbstverständlich war, habe ich mich für diese freundliche Handlungsweisen der Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen der Stadt Wesel ausdrücklich und schriftlich bei der Bürgermeisterin der Stadt Wesel bedankt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.02.2016 | 20:02  
15
Peter Fette aus Wesel | 11.02.2016 | 12:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.