Friedenstraße: Kleiner, dunkelhaariger Mann überfällt 18-jährige Weselerin und klaut ihr Handy

Anzeige

Eine 18-jährige Frau aus Wesel war am Freitag gegen 22:05 Uhr zu Fuß auf der Friedenstraße unterwegs, als sich ihr eine bislang unbekannte männliche Person von hinten näherte, sie zu Boden stieß und ihr mehrfach gegen den Rücken trat. Der Unbekannte entriss ihr ein mitgeführtes Handy und entfernte sich zu Fuß in Richtung Schlagbaumstege.

Im Polizeibericht heißt es: Die 18-Jährige verfolgte den Unbekannten noch ein kurzes Stück, verlor ihn dann aber aus den Augen.
Die Frau erlitt leichte Verletzungen, die in einem örtlichen Krankenhaus ambulant versorgt wurden. Eine Fahndung verlief erfolglos.

Täterbeschreibung:

männlich; 1,50 bis 1,60 Meter groß; 20 bis 30 Jahre alt; dunkle Haare; bekleidet mit einer schwarzen Jacke mit heller Kapuze sowie einer Jogginghose.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Wesel, Telefon 0281 - 1070.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
5.801
Neithard Kuhrke aus Wesel | 28.11.2015 | 11:56  
Dirk Bohlen aus Wesel | 28.11.2015 | 18:16  
5.801
Neithard Kuhrke aus Wesel | 28.11.2015 | 23:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.