Frontalzusammenstoß in Friedrichsfeld-Lippedorf: 84-Jährige geriet von der Fahrbahn ab

Anzeige

Schwerer Unfall gestern Nachmittag: Gegen 15:15 Uhr befuhr ein 84-jähriger Mann aus Duisburg mit seinem Pkw die Frankfurter Straße (L396) aus Richtung Wesel kommend in Richtung Friedrichsfeld. Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin aus Wesel befuhr die Frankfurter Straße (L396) aus Richtung Friedrichsfeld kommend in Richtung Wesel.

Aus ungeklärter Ursache geriet der 84-Jährige etwa 50 Meter hinter der Bushaltestelle Lippedorf in den Gegenverkehr auf die Fahrbahn der 19-Jährigen. Es kam laut Polizeibericht zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Der 84-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt, die 19-Jährige sowie ihr 17-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt.

Alle drei Personen kamen in örtliche Krankenhäuser. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 9500 Euro. Die Frankfurter Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.