Große Parade auf der Festwiese

Anzeige
Zur Großen Parade der Schützen zu Ehren und vor dem neuen Thron der Bürger-Schützen Wesel auf der Festwiese neben der Niederrheinhalle war wie immer ein Augen- und Ohrenschmaus.
Die Terminierung des Spektakels war äußerst präzise, es fiel während der Parade kein einziger Tropfen Regen, wenn auch ab und an ein ordentliches Lüftchen ging.
Besonders lobend war das Durchhaltevermögen des vierjährigen Niels, der während der gesamten Parade zwischen seinen Eltern in der Reihe des Throns stand, natürlich in voller Schützenuniform.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.