Nächtliche Ruhestörung wegen eines Hundes

Anzeige
Seit Monaten können die Nachbarn der Bahnhofstr 36 in Büderich nachts nicht mehr ruhig schlafen. Ein Hund ( Schäferhund ) belästigt mit seinem Gebell zur Tages- Und Nachtzeit die Anwohner.Das Tier ist von Vormittags bis in die Nacht alleine auf dem Grundstück.
Beim vorbeigehen oder vorbeifahren mit dem Fahrrad schlägt der Hund an. Es ist keine Schutzhütte oder ein Zwinger vorhanden,so das das Tier
bei Wind und Wetter ausharren muß und somit aggressiv wird.Ich finde das als Tierquälerei.Mit dem Halter ist nicht zu reden,er blockt das Gespräch sofort ab.Wahrscheinlich sollte man das Ordnungsamt verständigen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 16.11.2016 | 18:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.