NovemberRock in Brünen: Gute Stimmung und gute Songs vor kleiner Kulisse

Anzeige

So viel vorab: diese Veranstaltung hätte mehr Publikum verdient! Doch leider fand nur eine schlappe Hundertschaft Musikfreunde den Weg in den Saal Majert in Brünen, wo zwei Bands zum "NovemberRock" luden.

Den Warmupper machte das Trio "picture." Sina Steffen (Gesang), Lars Hegerring und Tobias Seiffert (Gitarren) überraschen mit einer erstaunlich coolen Bühnenpräsenz und routiniert vorgetragenen Covers beliebter Popsongs. Doch auch die erste Eigenkomposition kann sich durchaus hören lassen.

Bei der Oberhausen-Brünen-Connection "Killefitt" kam Tanzstimmung auf. In gewohnter Manier ließ das Septett Rock-Evergreens von Cocker bis Steppenwolf vom Stapel und mischte die Kulisse bis weit nach Mitternacht ordentlich auf.

Dank der früh erworbenen Qualität von "picture." und der Spielfreude von "Killefitt" ist NovemberRock weitaus mehr als ein musikalisches Dorfevent. Unverständlich, dass nicht mehr Einwohner zwischen 20 und 60 die Lust finden, unmittelbar vor ihrer Haustüre einen schönen Abend bei guter Musik zu verbingen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
166
Bernd Emrich aus Wesel | 10.11.2013 | 22:20  
30.211
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.11.2013 | 00:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.