Online-Schaufenster: WeselMarketing bringt Weseler Einzelhändler ins Internet

Anzeige
Wesel: Großer Markt 9 |

Bei Weseler Einzelhändlern herrscht offenbar noch Unsicherheit und Zurückhaltung bei der Werbung mit Internetauftritten. Um dem entgegen zu wirken, haben Philippe Tenhaeff und Wolfdietrich Degler zusammen mit WeselMarketing unter Thomas Brocker und mit Unterstützung von Wirtschaftsförderer Johannes Opgen-Rhein eine Internetplattform für Weseler Einzelhändler geschaffen.

Hier können sich Geschäftsleute mit ihren Unternehmen günstig und professionell darstellen und um Kunden werben. Mittlerweile haben sich bereits 36 Geschäftsleute entschlossen, diesen Weg zu wählen und unter Umständen ein Einzugsgebiet mit 160.000 Menschen erreichen.

Nico Wittinghofer, Inhaber des „Auszeit“ am Kornmarkt: „Ich habe zwar einen eigene Website, aber damit kann ich in der Regel nur Leute erreichen, die mich bereits kennen. Mit den hier gebotenen Möglichkeiten sind meine Chancen einfach größer, dass uns auch Gäste finden und in mein Restaurant kommen, die bisher noch nichts von uns gehört haben!“

Ähnlich sieht es Wolfdietrich Tegler, einer der Initiatoren und Betreiber des Barrique: „Diese Plattform ist eine günstige Gelegenheit überregional Werbung zu machen. Wichtig ist, dass sich möglichst viele Einzelhändler auf dieser Plattform präsentieren! Je mehr Angebote zu finden sind, um so interessanter wird es für potentielle Kunden sich die Seiten anzuschauen und nach Wesel zu kommen!“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.787
Neithard Kuhrke aus Wesel | 24.02.2016 | 10:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.