Rund um den Schüleraustausch: AFS bietet Aufklärung am 17. März in der VHS Wesel

Anzeige
(Foto: LK-Archiv)

Für diejenigen, die einen Schüleraustausch planen und für deren Eltern bietet die Organisation AFS Interkulturelle Begegnungen viele Informationen und Tipps, die sich mit Fragen rund um eine Schüleraustausch beschäftigen.

Um Aufklärung rund um die Themen Bewerbung und Kosten, Schulbesuch im Ausland, Bewältigung von Problemen wie Heimweh oder Familienwechsel zu schaffen, bietet das AFS Komitee Wesel-Emmerich-Bocholt passende Veranstaltung am Donnerstag, 17. März, 19 Uhr, Wesel VHS Ritterstraße 10-14, Raum 300.

Beim Thema Austausch geht es aber auch um die Möglichkeit, sich als Gastfamilie die Welt – bildlich gesprochen – nach Hause zu holen und eine andere Kultur live im eigenen Familienalltag zu erleben (Kontakt über Christin Klingberg, Mail: afs.komitee.web@gmail.com).

Infos vorab unter Telefon: 0281/530998

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.