Selbsthilfegruppe Prostatakrebs in Wesel

Anzeige
....allein sein hilft nicht immer weiter...
Im Dezember 2016 wurde mit Fachvorträgen zum Thema Prostatakrebs (siehe u.a. Beitrag lokalkompass vom 05.12.2016 ) der Grundstein zur Gründung einer Selbsthilfegruppe Prostatakrebs in Wesel gelegt. Mittlerweile hat sich ein Personenkreis gefunden, der sich regelmäßig im Haus der Gesundheit am Marien-Hospital in Wesel (Pastor-Janßen-Str. 2) trifft.
Jeden ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr findet das Treffen statt.
Ein reger Gedankenaustausch, sei es durch persönliche Erfahrungen oder fachlicher Unterstützung, hilft den Gruppenmitgliedern, sich nicht „allein und verlassen“ zu fühlen. Unterstützt durch den Landesverband Prostatakrebs Selbsthilfe NRW, der Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen im Kreis Wesel und Betroffenen, die bereits eine Selbsthilfegruppe leiten, nimmt der Aufbau der Selbsthilfegruppe Wesel mittlerweile Formen an.
Wir laden gerne Interessierte ein, an unserem Treffen teilzunehmen. Eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich. Gerne kann aber im Vorfeld Kontakt aufgenommen werden, Ansprechpartner hierfür ist Guido Ostermann, Tel.: 0281/2068781 oder per Mail an guido.ostermann@gmx.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.