Vor zehn Jahren: Erfolgreicher Abschluss an der Konrad-Duden-Realschule

Anzeige

Vor zehn Jahren feierten sie ihren Abschluss an der Konrad-Duden-Realschule. Am vergangenen Samstag war erstes Stufentreffen seither. Sabrina Seifert, Anne Heltkamp und Julia Terhorst organisierten das Treffen.

Die Ehemaligen freuten sich darüber, dass die jetzige Schulleiterin und ehemalige Klassenlehrerin Ina Gaastra sowie die ehemalige Klassenlehrerin Birgit Niesen ebenfalls kamen.

Als besonderes Erlebnis empfanden viele in der 7. Klasse eine fünftägige Klassenfahrt nach Ruhrberg am Ruhrsee, eine Erlebnispädagogik mit Klettern, Wandern mit Kompass und Karte, Kanufahrten und mehr. Es galt in Teams Aufgaben zu lösen. Frau Niesen erinnert sich, dass dies „für alle ein schönes Erlebnis war und die Gemeinschaft dadurch stärker wurde“. In der 9. Klasse gab es einen Snowboard-Kurs in Bottrop.

Damalige Schul- und Klassensprecherin Semra Kocer hielt ihre Rede bei der Abschlussfeier zuerst auf Türkisch und dann auf Deutsch, Frau Gaastra fand dies „ganz toll und Semra hat uns auf sehr schöne Weise überrascht.“ Semra wollte damit zeigen, dass Integration an der Schule gelebt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.