Wer kann Angaben machen zu den jungen Reifenstechern von der Tiergartenstraße?

Anzeige
Am frühen Donnerstagmorgen meldeten sich mehrere Zeugen bei der Einsatzleitstelle der Polizei und gaben an, vier Jugendliche dabei beobachtet zu haben, wie diese Vandalismus an Fahrzeugen begingen.

An mindestens neuen Autos, die an der Blücher- und Tiergartenstraße geparkt waren, zerstachen die jungen Leute Reifen. Ein an der Böhlstraße abgestellter Roller fiel den Vandalen ebenfalls zum Opfer. Diesen stießen sie zu Boden und beschädigten ihn dabei.

Beschreibung der Jugendlichen:

Alle eztwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, 15 bis 17 Jahre alt. Zwei waren bekleidet mit einem schwarzen Pulli, ein anderer mit einem grauen Pullover. Einer von ihnen trug ein Käppi.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Telefon: 0281 / 107-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.