ZWEI TOTE BEI UNFALL AUF DER A 3 BEI DINSLAKEN !! PKW SCHLEUDERT AUF REGENNASSER FAHRBAHN DIE BÖSCHUNG HINUNTER !!

Anzeige
Quelle: Wikepedia (Foto: Quelle: Wikepedia)
27.04.2014 - Am Vormittag sind auf der A 3 zwei Autoinsassen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nach Zeugenaussagen war in Höhe Dinslaken ein Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn abgekommen und schleuderte danach quer über die Fahrbahn eine zehn Meter tiefe Böschung hinunter.

Das Fahrzeug krachte gegen mehrere Bäume und die Insassen wurden eingeklemmt. Der eintreffende Notarzt konnte bei beiden nur noch den Tod feststellen. Es handelte sich um ein Ehepaar, die Frau war schwanger.

Die Autobahn in Richtung Arnheim wurde von der Polizei komplett gesperrt. Der Verkehr wurde weiträumig abgeleitet.

Quelle:
Polizei Düsseldorf
-Pressestelle-
0
3 Kommentare
35.486
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 27.04.2014 | 18:43  
6.915
Neithard Kuhrke aus Wesel | 27.04.2014 | 22:37  
5.957
Klaus Zimmermann aus Wesel | 28.04.2014 | 13:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.