Leckerchen aus der Heimatregion: Der "Feines vom Land Online-Shop" ist jetzt im Netz

Die Teilnehmer bei der Präsentation vor der Lokalpresse. (Foto: privat)

Unter der Internetadresse www.feines-vom-land.de werden ab sofort regionale Spezialitäten vom Niederrhein und aus dem westlichen Münsterland online zu bestellen sein. 23 Erzeugerbetriebe haben hierzu zum Starttermin am 16. Oktober 2017 129 Produkte online gestellt.

"Die niederrheinisch-westfälische Erzeuger-Initiative "Feines vom Land" ist seit dem Jahr 2011 von wenigen Einzelbetrieben zu einer innovativen und unter dem Dach des Genussregion Niederrhein e.V. zu einer über die Grenzen der Region hinaus bekannten Erzeugermarke gewachsen." - so heißt es in der Pressemitteilung des Kreises Wesel. 

Laut Prognosen deutscher Marktforschungsinstitute wird besonders für den Online-Handel mit Lebensmitteln eine Geschäftsvervielfachung für die nächsten zehn Jahre vorausgesagt.
Um als Lebensmittelproduzenten weiterhin am Markt bestehen zu können, ist für die Feines vom Land Betriebe der nächste wichtige Schritt, sich diese neuen internetgestützten Absatzmöglichkeiten zu erschließen. Um dies zu erreichen, hat der Genussregion Niederrhein e.V. sich und seine Betriebe mit LEADER - Fördermitteln aus dem „Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums“ für den neuen Absatzweg erfolgreich beraten und schulen lassen.

Nach Abschluss des Förderprojektes haben sich 23 Feines vom Land Betriebe mit 129 Start-Produkten an die Realisierung eines eigenen Online-Shops gemacht.
Finanziert werden die Programmierung und das Marketing für den Shop mit eigenen Finanzmitteln der Betriebe plus einer Regionalförderung der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe.

Weitere Informationen gibt es bei der EntwicklungsAgentur des Kreises Wesel, Geschäftsstelle Genussregion Niederrhein, Tel. 0281 / 207 2018.
0
1 Kommentar
4.339
Siegmund Walter aus Wesel | 17.10.2017 | 23:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.