Ein König sucht sein Reich!

Anzeige

Zu Besuch bei den Laubfröschen in der Dingdener Heide.

Der Laubfrosch ist der einzige Baumfrosch in Europa. Ab Mitte der 1960er Jahre brachen im gesamten Land die Vorkommen dramatisch zusammen. Heute steht der Laubfrosch in der „Roten Liste“ ganz oben in der Skala mit dem Prädikat „vom Aussterben bedroht“. In der Dingdener Heide befindet sich das einzige Vorkommen am Niederrhein. Bei dieser Abendwanderung erfahren sie auch Vieles über den Naturschutz in diesem Gebiet. Gegen Ende der Tour werden wir mit einem Froschkonzert (bei entsprechend warmer Temperatur) verabschiedet, das es so woanders am Niederrhein nicht zu erleben gibt.

Termin: Mittwoch, 8. 5. 2013, 20.00 - ca. 22.30 Uhr
Treffpunkt: Dingden, Parkplatz an der Akademie Klausenhof
Kontakt/Anmeldung: Anmeldung erforderlich. Tel 0281 962520, info@bskw.de
Leitung: Hans Glader
Kosten: 5,- Euro, Kinder bis 14 Jahren 2,50 Euro
0
1 Kommentar
4.631
Wolfgang Scholmanns aus Wesel | 03.05.2013 | 16:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.