Freizeitlern Sie noch ungestört - oder sind Sie schon wieder in Hundekacke getreten?

Anzeige
Und ich hatte tatsächlich geglaubt, mich ein wenig entspannen zu können. Eine krasse Fehleinschätzung, wie sich bald herausstellte ...

Dabei fing alles so gut an: ein früher Feierabend fiel mit Sonnenschein zusammen. Kurzentschlosen fuhr ich zur Rheinpromenade. Leider hatten einige Dutzend Handy-
und Hundebesitzer dieselbe Idee. Die Frau mit zwei Möpsen (die mit vier Beinen) klatschte ihren Fiffis fast Beifall, als die ungeniert ins Straßenbegleitgrün schifften.
"Jaa, das habt Ihr fein gemacht!", tat sie kund, bevor sie ihre Begleiterin über die Vorteile einer gewissen Tiernahrung informierte.

Eine andere Dame telefonierte dermaßen laut (schätzungsweise Russisch), dass ich meine sämtlichen Vorurteile gegen Mobiltelefonie bestätigt fand. Bevor ich diese Erholungszone Minuten später verließ, betrat ich noch aber treffsicher eine hündische Hinterlassenschaft.
Na super!

Zwei Kilometer weiter, am Binnendeich Richtung Bislich, war es deutlich ruhiger. Leider tauchte die Doppelbemopste bald auch dort auf - war ihr wohl zu laut an der Promenade. Und raten Sie mal, worüber sie mit ihrer Begleiterin redete? Na klar - über ihre Hunde.

Da lob' ich mir die arktischen Gänse.
Herrlich, dieses Geschnatter!
1
1
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
39.889
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 16.01.2018 | 18:15  
39.124
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 16.01.2018 | 19:09  
9
Thomas Holm aus Wesel | 17.01.2018 | 09:29  
Dirk Bohlen aus Wesel | 17.01.2018 | 09:58  
32.570
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 17.01.2018 | 16:44  
Dirk Bohlen aus Wesel | 17.01.2018 | 21:35  
32.570
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 18.01.2018 | 13:38  
Dirk Bohlen aus Wesel | 18.01.2018 | 14:14  
32.570
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 18.01.2018 | 14:56  
2.216
Theo Grunden aus Hamminkeln | 18.01.2018 | 17:09  
32.570
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 19.01.2018 | 13:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.