LEADER-Projektgespräche starten am 10. Mai und sind in allen Teil-Kommunen angesetzt

Anzeige

Das Warten hat ein Ende. Die Förderrichtlinie des Landes NRW ist veröffentlicht, die lokale Entwicklungsstrategie angepasst und die ersten Projekte sind angestoßen.
Nun soll in jeder Kommune an den kreativen und produktiven Prozess der Projektentwicklung angeknüpft werden.

Zur Projektumsetzung soll bei einem ersten Treffen in Schermbeck unter dem Motto „Brücken bauen – Start in die LEADER-Projektphase“ informiert werden. Es findet statt am Dienstag, 10. Mai, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Schermbeck
Freudenbergstraße 1.

Die Presseabteilung des LEADER-Büros Lippe-Issel-Niederrhein informiert: "An diesem Abend informieren wir über den Stand der LEADER-Förderung sowie der aktuellen kommunalen und regionalen Projekte. Gleichzeitig schaffen wir einen Rahmen zum Austausch über bestehende Projektideen und bieten die Möglichkeit, viele engagierte und interessante Menschen aus unserer Region zu treffen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen."

In jeder LEADER-Kommune findet ein lokaler Informationsabend vor Ort statt. Dazu sind die folgende Termine geplant:

Stadt Voerde: 17. Mai
Gemeinde Hünxe: 30. Mai
Stadt Wesel: 31. Mai
Stadt Hamminkeln: 7. Juni


Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.
Zusagen bitte per E-Mail an info@lippe-issel-niederrhein.de !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.