Niederrheinischer Radwandertag am Sonntag, 3. Juli, mit 14 besonders reizvollen Routen

Anzeige
(Foto: Kreis Wesel)

Zum mittlerweile 25. Mal findet am Sonntag, 3. Juli, der „Niederrheinische Radwandertag an Rhein und Maas“ statt. Am gesamten Niederrhein und in zahlreichen angrenzenden niederländischen Orten warten zu den Start- und Zielzeiten (10 Uhr / 17 Uhr) bunte Unterhaltungsprogramme, Informationsstände und gastronomische Angebote auf die Radler.

Am gesamten Niederrhein führen 70 Radrundstrecken durch historische Ortskerne und die reizvolle niederrheinische Landschaft an Rhein, Maas und Lippe, vorbei an Mühlen, Schlössern und Herrensitzen. Allein im Kreis Wesel werden 14 Routen mit unterschiedlichen Distanzen zwischen 25 und 65 Kilometern angeboten.

Besonders sportliche Radfahrer können die beiden längsten Routen mit jeweils ca. 65 km in Voerde und Xanten beginnen. Familien mit Kindern haben die Möglichkeit drei der angebotenen Kurzrouten im Umland von Kamp-Lintfort/Neukirchen-Vluyn, Wesel/Hünxe und Schermbeck zu wählen.

Unter dem Motto „Mitradeln und gewinnen“ haben Teilnehmer, die am Veranstaltungstag bis 17 Uhr ihre Startkarte mit mindestens drei verschiedenen Ortsstempeln abgeben, zusätzlich die Chance, ein Fahrrad, einen Fahrradkorb, einen Übernachtungs- oder Reisegutschein und weitere attraktive Sachpreise zu gewinnen.
Veranstaltungsprospekte mit näheren Angaben zu den Veranstaltungsorten, Streckenangeboten und zum Rahmenprogramm sind bei allen teilnehmenden Städten und Gemeinden sowie bei der Kreisverwaltung Wesel erhältlich.

Außerdem finden sich auf der Homepage des Kreises Wesel (www.kreis-wesel.de) unter der Rubrik Tourismus & Wirtschaft – Freizeitangebote – Radwandern die genauen Routenverläufe im Kreisgebiet. GPS-Fans können alle Touren als gpx-Track herunterladen. Die Teilnahme am Niederrheinischen Radwandertag ist kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel unter Tel.: 0281/207-3016, unter http://www.tourismus-kreiswesel.de und per E-Mail: eaw@kreis-wesel.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.