Strohballen bei Ginderich brannten lichterloh - Feuerwehr ließ Haufen "kontrolliert abbrennen"

Anzeige

Gestern Abend gegen 20 Uhr brannte diese Ballenhaufen lichterloh.

(Foto: Stefan Döring)
0
3 Kommentare
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | 12.05.2016 | 11:20  
Dirk Bohlen aus Wesel | 12.05.2016 | 13:03  
12.719
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 13.05.2016 | 21:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.