Wie Urlaub - Ein Besuch auf der Bislicher Insel

Anzeige
ganz allein ....
Die Bislicher Insel ist ja eigentlich gar keine Insel.
Im Kreis Wesel zwischen Xanten und Wesel gelegen ist sie eine der noch wenigen Auenlandschaften in Deutschland.
Sie ist ca. 12 km² groß, davon sind ca. 10 km² Naturschutzgebiet.

Entstanden ist sie durch Flußlaufänderungen des Rheins.

Hier überwintern und nisten außer arktischen Wildgänsen seltene und vom Aussterben bedrohte Arten, die sich heute wohl woanders aufgehalten haben.

Ein kleiner Stadtbummel durch Xanten rundete den sonnigen 'Urlaubstag' ab.
2 3
2 3
2 3
3
2
3
3
2 3
2 5
2
4
2 4
1 7
2
3
2 3
3
3
4 3
2
2 3
1 4
2 5
2 3
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentare
16.349
Christiane Bienemann aus Kleve | 20.05.2017 | 23:15  
33.679
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 20.05.2017 | 23:16  
29.362
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 20.05.2017 | 23:39  
39.545
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.05.2017 | 23:55  
11.903
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 21.05.2017 | 07:55  
48.771
Günther Gramer aus Duisburg | 21.05.2017 | 09:03  
33.679
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 21.05.2017 | 12:45  
53.084
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 21.05.2017 | 17:42  
18.514
Dagmar Drexler aus Wesel | 21.05.2017 | 20:30  
17.066
Franz Burger aus Bottrop | 21.05.2017 | 20:38  
18.514
Dagmar Drexler aus Wesel | 21.05.2017 | 20:45  
6.663
Sarina Haarmeyer aus Dortmund-Süd | 21.05.2017 | 22:01  
18.514
Dagmar Drexler aus Wesel | 22.05.2017 | 15:53  
34.273
Jürgen Daum aus Duisburg | 22.05.2017 | 18:33  
6.663
Sarina Haarmeyer aus Dortmund-Süd | 22.05.2017 | 21:13  
18.514
Dagmar Drexler aus Wesel | 22.05.2017 | 22:33  
13.469
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 26.05.2017 | 22:22  
58.106
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 26.05.2017 | 23:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.