BGE:open 17 / 2

Anzeige
Gezeichnet von Thalia 9 Jahre.
Köln: die Wohngemeinschaft | Am 4. und 5. März 2017 fand in der Wohngemeinschaft, auf der Richard-Wagner-Straße 39 in 50674 Köln eine weitere Veranstaltung des Bündnis Grundeinkommen, statt. Dort kamen Interessierte, Mitglieder und Unterstützer aus ganz Deutschland zusammen. Dies diente dem Kennenlernen und der Vernetzung der Aktiven.

Es gab:

eine Lesung von Guido Mosler mit musikalischer Begleitung durch den Geiger Alexander Meyen.

Einen Impulsvortrag von Susanne Wiest: unsere Gemeinsame Unternehmung: wir als Partei und Bürgerbewegung: wie wir frisch und locker bleiben

Einen Impulsvortrag von: Felix Naumann: Warum ich denke, dass es mit dem BGE wirklich klappen kann.

Danach eine Pause mit Gelegenheit zu Vernetzung und Einträgen von Ideen auf den hängenden Plakaten zu den Workshops

Einen Impulsvortrag von: Sascha Liebermann

Danach begannen die Workshops:

– Activism / Unterschriften Sammeln, Argumentationsschulung -> Vorstellung Bodenzeitung (Henrik Wittenberg & Felix Coeln)

– Präsentation der BGE-Kreise (Dirk Schumacher)

- Generelles zum BGE: Felix Coeln

- Visionäres, Werkzeuge zum Entwickeln von Visionen für die Gesellschaft, mit spielerischen Elementen (Melda Hund)

– Fortführung der Workshops von der BGE:open 2017.1 in Berlin bei Bedarf mit den Ergebnissen aus Berlin als Startpunkt

Danach gab es eine Pause mit Gelegenheit zum Austausch

Nach der Pause wurden die Workshops weitergeführt; nach dem Abendessen gabe es einen offenen Abend.

Der 2. Tag begann mit:

Einem Impulsvortrag von: Hans Stallkamp

Einem Impulsvortrag von Verena Nedden: Wie gehe ich mit der Finanzierungsfrage um? Und andere rechtliche Fragen.

Dieer Tag schloss mit der Preisverleihung der UU-Sammelaktion und Verabschiedung der Gäste, die schon gehen wollten.

Nach Aussage von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das eine gelungene Veranstaltung, die gerne von anderen Landesverbänden übernommen werden sollte.

https://nrw.buendnis-grundeinkommen.de/

https://buendnis-grundeinkommen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.