BislichBad: Bürgerbegehren startet auf Adventsmarkt

Anzeige
Der Initiativkreis zum Erhalt des BislichBads startet auf dem Advendsmarkt mit der Unterschriftensammlung

Unterstützer können die Unterschriftenliste unter der folgenden E-Mailadresse abrufen: Ralph.List@wesel.dlrg.de

Um bei der Politik überhaupt Gehöhr zu finden, sollten sich mindesten 8000 Bürger beteiligen. Das BislichBad ist akut bedroht und braucht jede Stimme. Am Stand der DLRG Wesel können auch Unterschriftenlisten mitgenommen werden, um sie von Freunden und Bekannten ebenfalls unterschreiben zu lassen. Diese Listen können bei allen beteiligten Vereinen zurückgegeben werden. Alternativ können Unterstützer auch die Listen in den Briefkasten der DLRG Wesel; Kaiserring 4, stecken. Am Bürgerbegehren dürfen sich alle beteiligen, die in der Stadt Wesel ihren Wohnsitz haben und das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Am Sonntag den 29.November und 5. Dezember liegen die Unterschriftenlisten auch beim Schwimmkurs der DLRG Wesel direkt im BislichBad von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr aus. Eine gute Gelegenheit beim Sonntagsspaziergang einmal mit der ganzen Familie das BislichBad kennen zu lernen


Hauptsammelstellen sind: 1. Weseler Schwimmverein, Montags ab 17:00 Uhr im Heubergbad, DLRG Wesel, Donnerstags ab 17:00 Uhr und Samstags ab 18:00 Uhr im Heubergbad


Bei allen anderen wassersporttreibenden Vereinen werden die Unterschriften während der Übungsstunden gesammelt.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
11
Uli Richartz aus Wesel | 23.11.2015 | 07:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.