Clemens Tönnies von FC Schalke 04 in der Niederrheinhalle

Anzeige
Die Integration unserer ausländischen Mitbürger ist eine gesamtgesellschaftliche
Aufgabe.Wie Sportvereine damit umgehen hat gestern in der Niederrheinhalle Wesel Herr Clemens Tönnies ,Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04 in
Wort und Film berichtet.Schalke 04 hat diese verantwortungsvolle Aufgabe der
Integration von ausländischen Mitbürger,Flüchtlingen und Zuwanderern wahrgenommen und sehr gute Arbeit geleistet.Gerald Asamoah,ehemaliger Schalker Spieler kam später hinzu und berichtete von seinem Leidensweg als farbiger in einem Fußballclub.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.